Köln in Nordrhein-Westphalen ist als Domstadt bekannt und ist mit 17 Millionen Menschen in der weiteren Region ein bedeutender deutscher urbaner Raum. Die viertgrößte Stadt Deutschlands feiert 5 Jahreszeiten, so wichtig ist der Kölner Karneval ab 11. November jedes Jahr geworden. Die Stadt ist mit der Welt verbunden da drei Flughäfen, 10 Autobahnen, Häfen und eine dichte Eisenbahnstruktur vorhanden ist. Köln bietet eine der besten IT- und Kommunikationsinfrastrukturen. Es ist ein großartiger Standort für Branchendisruptoren, Freiberufler und Unternehmen, die mit dem Ruhrgebiet, Deutschland und den Benelux-Ländern verbunden sind. Diese Vorteile führen aber auch zu entsprechenden Mietpreisen, die eine Hürde sein könnten. Deshalb werden Coworking Spaces in Köln zunehmend beliebter.

Ob Coworking oder echte shared Spaces - hier findest du deinen neuen Arbeitsort

Finden Sie den richtigen Raum für Ihr Unternehmen. Einzelne Schreibtische, ein Projektbereich oder ein einzelnes Büro. Suchen Sie in der für Sie besten Kategorie.

Coworking Spaces in Köln

Eine Auswahl unserer schönsten Coworking Spaces in Köln. Buchen Sie Ihren Platz direkt oder vereinbaren Sie einen Termin, um die Location zu besichtigen.

Top Coworking Spaces in Kölns beliebten Stadtteilen

Innenstadt

Mit Blick auf den Dom, ein UNESCO-Weltkulturerbe und die historische Altstadt. Arbeiten Sie in der Nähe der Rheinpromenade und der berühmten Stapelhäuser. In der Umgebung finden Sie den Heumarkt und den Alten Markt, die besonders rund um die Karnevals- und Weihnachtszeit beliebt sind.

 

Medienpark

Ein Industriepark, der hauptsächlich für die Medienbranche und verwandte Unternehmen geschaffen wurde, mit Sitz in Neustadt-Nord, der 1987 gegründet und 2004 fertiggestellt wurde.

 

Belgisches Viertel

Ein alternativer und trendiger Arbeitsplatz mit belgischem Flair und Straßennamen. Diese charmante Nachbarschaft zieht Kreative und diejenigen an, die eine dynamische Atmosphäre suchen, darunter Künstler, Designer, Musiker und Agenturen.

Köln im Jahr 2030

Die Entwicklung auf der einst industriellen Seite des Rheins wird in den kommenden Jahren weiter an Dynamik gewinnen und Veränderungen mit sich bringen, die einen enormen Schub für die gesamte Stadt bedeuten. Ehemalige Fabrikstandorte erhalten ein neues Facelift und neue Mieter. Diese zukunftsorientierten Stadtquartiere entstehen in zentralen Lagen, zum Teil direkt am Rheinufer, durchsetzt mit attraktiven Grünflächen. Der Süden von Mülheim, rund um den Hafen mit Industriegeschichte, verwandelt sich in ein Stadtquartier. Im Süden erneuert die Köln Messe ihren Standort. Am rechten Rheinufer ist die Messe City ein modernes Büroviertel, im State House entsteht eine neue Musicalbühne. Das Deutzer Feld etabliert sich als gute Adresse für große Unternehmen und wichtige Institutionen. Gleichzeitig wird die Fachhochschule Köln ihren bisher isolierten Standort und offen für den Benachbarten Bezirk sukzessive komplett umstrukturieren und ausbauen. Wohnen ist ein Zukunftsthema, auch für den Deutz Hafen, der als Stadtquartier die Stärken seines Standortes ausspielen kann. Der neue Rheinboulevard beginnt im Süden Mülheims als grüne Grenze am Hafen. Sie endet in Deutz mit einer langen Treppe, die sich gegenüber der Altstadt wie eine Zuschauertribüne befindet und bereits zu einem Publikumsliebling geworden ist. Die Innenstadt wird den Bürgern und Besuchern zurückgegeben. Neue Lebensräume entstehen, während die Treibhausgasemissionen aus dem Verkehr bis 2030 auf Null reduziert werden. Die Stadt Köln wird die erste klimaneutrale und vollständig regenerative Stadt in Deutschland sein. Sie ist Teil des polyzentrischen Städtenetzwerks "Rheinisches Revier 2050" und wird seiner Rolle als Akteur und Verantwortung als größte Stadt der Region gerecht.

Warum Coworking Space in Köln wählen?

Coworking Spaces bieten Ihnen flexible Mietverträge, die besonders für viele Startups von Vorteil sind. Es gibt bereits 550 Startups und ein wachsendes Ökosystem mit einer starken Community. Kommen Sie und forschen und arbeiten Sie mit anderen gleichgesinnten Gründern in High-Tech-Sektoren wie IT, Biotech und Pharma zusammen. Große und kleine Unternehmen, traditionell oder neu, fühlen sich in Köln zu Hause. Egal, ob Sie Freiberufler sind, ein Mitarbeiter, der von zu Hause aus arbeitet, oder ob Sie Mitglied eines Geschäftsreiseteams sind, ShareYourSpace hilft Ihnen, eine gemeinsame Bürogemeinschaft in Köln mit allen Funktionen zu finden, die Sie von der Anmietung eines flexiblen Schreibtisches oder Büros erwarten. Sie erhalten Highspeed-Internet, eine voll ausgestattete Küche, Druckerservice, gemeinsame Konferenzräume – zu einem viel günstigeren Preis als bei langfristiger Anmietung. Schauen Sie sich unsere Plattform an, um herauszufinden, wie Ihre Wünsche für Coworking Spaces in Köln erfüllt werden können.

Ein Abend in Köln nach Feierabend

In der Innenstadt..

Genießen Sie die Kunst und Kultur sowie die vielen Geschäfte in der Altstadt. Mit einer vielfältigen und mehrsprachigen Bevölkerung können Sie die Kölsche Lebensart genießen. Wenn Sie nach einem langen Arbeitstag mit Kollegen ausgehen möchten, besuchen Sie die zahlreichen Bars und Restaurants. Sie können zwischen Deutsch, Französisch, Italienisch oder sogar Libanesisch wählen.

 

Am Rhein...

Ein Spaziergang entlang des Rheins wird Ihnen Energie und eine notwendige Pause in Grünflächen mit Blick auf die Altstadt geben.  Zusammen mit dem Kölner Dom, der romanischen Kirche Groß St. Martin und dem Turm des historischen Rathauses bildet sich das weltberühmte Rheinpanorama. Spüren Sie die jahrhundertelange Geschichte und schätzen Sie die moderne Gastronomie.
 

 

Live Chat