Berlin ist nicht nur als Hauptstadt Deutschlands, sondern auch als Produktions-, Forschungs- und Tourismusstadt weltweit bekannt. Internationale Konzerne präferieren Berlin als Hauptverwaltungsstandort. Namhafte große Unternehmen wie die Deutsche Bahn, die Charité, die Berliner Verkehrsbetriebe und Siemens, die über mehr als 10000 MitarbeiterInnen verfügen, sind in der Großstadt zu finden. In Berlin gibt es nicht nur große Unternehmen in den Informations- und Kommunikationsbranchen, auch unzählige Ateliers, Start-ups und Freiberufler sind dort zu finden. Sie bereichern die Kreativbranche, etwa im Film-, Musik-, Medien- und Werbesektor. Die Stadt bietet neugierigen Besuchern ein Paradies, das sowohl Feinschmecker, Geschichtsinteressierten, Kunstliebhaber und Nachtschwärmer beglückt. Als berühmtestes Wahrzeichen Berlins erinnert das Brandenburger Tor an den Mauerfall und die unvergessliche Geschichte Deutschlands. Die East Side Gallery und der Checkpoint Charlie sind Vermächtnisse an die deutsche Wiedervereinigung. Überblickt werden kann die faszinierende Stadt von der 203 Meter hohen Aussichtsgalerie des Berliner Fernsehturms.

Ob Coworking oder geteilte Workspaces - hier findest du deinen neuen Arbeitsort

Finden Sie den passenden Workspace für Ihr Unternehmen. Ob Einzelarbeitsplätze, eine größere Projektfläche oder ein abschließbares Büro. Entdecken Sie Ihr individuelles Bürokonzept für sich.

Coworking Spaces in Berlin

Berlin hat zahlreiche Coworking-Flächen zu bieten, die sich ideal für ein harmonisches Miteinander eignen. Sie können Ihren Traumspace direkt buchen oder zunächst einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Top Coworking Spaces in Berlins beliebtesten Stadtteilen

ShareYourSpace bietet Coworking-Spaces in den beliebtesten Bezirken Berlins.
 
Pankow ist einer der begehrtesten Bezirke im nördlichen Berlin und zählt über 400.000 BewohnerInnen. Pankow hat mehr traditionelle Handels- und Handwerksbetriebe pro Einwohner zu bieten als andere Stadtteile Berlins. Doch auch innovative Unternehmen, insbesondere Start-ups der Medien-, Film- und Designbranche sind dort beheimatet. Das Arbeiten in Pankow kann sehr angenehm und doch produktiv gestaltet werden, wenn Sie untertags einen Coworking-Space nutzen und zwischendrin eine Mahlzeit in einem der zahlreichen Restaurants genießen. Wir empfehlen das Restaurant Syrtaki, die Auszeit oder die Ristorante Firenze.


 
Der Bezirk Charlottenburg liegt im Westen Berlins. Die wichtigsten Wirtschaftszweige in diesem Gebiet bilden Informations- und Kommunikationsdienstleistungen, Einzelhandel, Gesundheitswesen und Tourismus. Außerdem befinden sich in Charlottenburg zwei Universitäten und zahlreiche Forschungsinstitute, sowie wichtige Wahrzeichen Berlins, etwa das Europa-Center und das ICC (International Congress Center), eines der größten Konferenzzentren der Welt.


 
Viele Kreuzberger würden sagen, dass Friedrichshain-Kreuzberg der coolste und angesagteste Bezirk der gesamten Großstadt ist. Der historische Stadtteil liegt im Süden Berlins und zieht vor allem junge Menschen an. Er ist berühmt für sein vielfältiges kulturelles Leben die lebhafte Clubszene. Work hard, play hard würde als Slogan in Friedrichshain-Kreuzberg wohl an erster Stelle stehen. Nachdem Sie den ganzen Tag in unserem flexiblen Coworking-Space gearbeitet haben, können Sie sich in einem der beliebten Clubs wie dem Matrix, dem KitKat oder dem Ritter Butzke auslassen und entspannen.

Warum in einem Coworking-Space in Berlin arbeiten?

Egal ob Sie Freelancer, Entwickler, Startup-Gründerin oder Angestellte eines Großkonzerns sind, es gibt immer gute Gründe für Sie, unsere Coworking-Spaces in Berlin auszuprobieren.

 

Kosteneffizienz

Sollten Sie auf herkömmlichem Wege ein Büro mieten, so fallen diverse Zusatzkosten an, mit denen Sie sich neben langfristigen Mietverträgen auseinandersetzen müssen. In Coworking Spaces fallen diese Sorgen weg – Ihnen stehen hochwertige Schreibtische, Stühle, Computer, kostenlose Snacks und Getränke zur Verfügung. Außerdem arbeiten Sie in einer gemütlichen Umgebung, die stets sauber ist, haben Zugang zu einer voll ausgestatteten Küche, Strom und Wasser. All diese Leistungen werden zu einem monatlichen oder sogar täglichen Tarif abgerechnet – Sie profitieren an erster Stelle von der maximalen Flexibilität und Rentabilität!
 
Sollten Sie sich stattdessen in einem gut besuchten Café nach einem Arbeitsplatz suchen, so ist die Atmosphäre zwar lebhaft, kann jedoch schnell ablenkend und störend wirken. Des Weiteren müssen Sie Speisen oder Getränke bestellen, um Ihren Platz behalten zu dürfen, was ein weiterer unangenehmer Faktor ist. Im Coworking-Space haben Sie einen ruhigen Raum zur Verfügung, in dem Sie effizient qualitativ hochwertige Arbeit leisten können und versorgt sind.
Kosteneffizienz kann ein wichtiger Punkt für viele Freiberufler und Existenzgründer sein, deren Unternehmen sich noch im Wachstum befindet.

Viele unserer Anbieter bieten zusätzliche Services, wie etwa haustierfreundliche Büros oder Empfangsdienste. 
 

Steigerung der Kreativität

Coworking-Spaces sind ideal, um neue Ideen zu entwickeln und Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, denn die völlig neue Umgebung und die CoworkerInnen um Sie herum werden Ihren Geist anregen und Ihnen neue Perspektiven und Gespräche eröffnen. Dies ist ein großer Vorteil von Coworking-Spaces im Vergleich zum gewohnten Büro oder dem Homeoffice.
 

Erhöhte Konzentrationsfähigkeit

Insbesondere Freiberufler und Kleinunternehmerinnen sind auf Cafés in der oder den Schreibtisch zuhause angewiesen. Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, kann Ihre Konzentration leicht durch etwas gestört werden, das Ihnen plötzlich in den Sinn kommt. Manchmal ist es das Kind, das Essen oder einfach nur die schmutzige Wäsche, die Ihre Aufmerksamkeit raubt. 
Der Raumwechsel in einen Coworking-Bereich gibt Ihnen einen neuen Fokus, sodass Sie mehr leisten können. Die meisten Angebote auf ShareYourSpace in Berlin sind rund um die Uhr geöffnet, hell, warm, und bieten kostenlose Getränke und weitere Zusatzmöglichkeiten. 

 

Der Arbeitstag ist vorbei… Was kann ich in Berlin machen?

Als Feinschmecker...

In Berlin finden Sie eine Menge an unverwechselbaren Speisen. Zu den beliebtesten deutschen und Berliner Gerichten der lokalen Küchen gehören Currywurst, Schnitzel, Königsberger Klopse, Spätzle, Bratwurst, Eisbein und Döner Kebab.

 

Nach einem erfolgreichen Arbeitstag in einem unserer Coworking-Spaces ist es eine wahre Freude, durch die Stadt zu spazieren und die lokalen Speisen zu testen. Das Restaurant Sphere, das sich auf der Spitze des Fernsehturms befindet, bietet hochwertige Menüs und den besten Blick auf die Stadt. Eines der bekanntesten bayerischen Restaurants in Berlin ist das Hofbräu Wirtshaus. Sie können hier Sauerbraten und Bier aus München sowie Berliner Brezeln probieren. Mustafa's Gemüse Kebab, eine bekannte Streetfood-Kette, serviert frische, vegetarische Döner Kebabs. 
 

Als Geschichtsinteressierter oder Kunstliebhaber...

Wenn Sie in Berlin auf der Straße spazieren gehen, stoßen Sie vermutlich alle zehn Minuten auf mindestens eine historische oder künstlerische Attraktion. Berlin ist eine Stadt mit unzähligen Schätzen. Ob Brandenburger Tor, East Side Gallery, Berliner Dom, Museumsinsel, Gedenkstätte, Berliner Mauer, Pergamonmuseum, Friedrichstadt-Palast, Topographie des Terrors, Neues Museum oder Schloss Charlottenburg... Es ist eine großartige Idee, Ihre freie Zeit nach der Arbeit einem dieser erstaunlichen Kulturdenkmäler zu widmen.
 

Für Nachtschwärmer...

In Berlin finden Sie viele beeindruckende Bars, etwa die Monkey Bar, das Schloss Berlin Mitte, die Booze Bar Berlin oder die Victoria Bar. Auch Biergärten werden von den Berlinern manchmal als Bars angesehen und sind sehr beliebt, ein gutes Beispiel dafür ist der Klunkerkranich.
 

 

Live Chat